Geisteswissenschaftliches Propädeutikum / Studiengangsmanagement Germanistik / Studienlotsin Fak. 9

Rookie meets Pro

Erstsemester-Patenschaft in den Geisteswissenschaften - jedes Wintersemester für Studienanfänger*innen

Das Programm "Rookie meets Pro" ist speziell für Studienanfänger*innen konzipiert und findet deshalb nur im Wintersemester statt, also ab Oktober, wenn die beteiligten Studiengänge starten.
Erste Informationen zu den Terminen und den Anmeldemodalitäten werden immer in der zweiten Hälfte des Sommersemesters (Juni/Juli) online gestellt.

Studierende ab dem dritten Semester: Die Pros

We Want You! We need You! Pros gesucht fürs kommende Wintersemester 2021/2022

Liebe "ältere" Studierende,

Studieren Sie ein Fach in den Geisteswissenschaften?

Möchten Sie Erstsemestern Starthilfe geben?
Gerade jetzt zu Corona Zeiten?
Dann melden Sie sich bitte an!

- Erstis in Kleingruppen treffen
- Orientierungshilfe geben
- Mentoring-Erfahrung sammeln
- und dabei auch noch ECTS Punkte bekommen

Infos auf dieser Seite unten und auf C@mpus
Anmeldung über C@MPUS Nr. 182210073
(Gruppe: "Pros")

Sollte die Anmeldung über C@MPUS fürs WS bei Ihnen zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht funktionieren*, dann melden Sie sich bitte mit dem Betreff "Pro" (unter Angabe von Name, Semesterzahl und Studiengang) formlos per E-Mail an: propaedeutikum-rmp@f09.uni-stuttgart.de. Sie können auch untenstehendes Online-Formular wählen.

* Das ist möglich, wenn ein Rückmeldeschritt noch aussteht, wenn z.B. der Semesterbeitrag noch nicht bei der Universität eingegangen ist.

Studienanfäner*innen: Die Rookies

Wie anmelden?

Liebe Studienanfänger*innen,

Beginnen Sie im kommenden Wintersemester Ihr Bachelor-Studium in einem geisteswissenschaftlichen Fach?
(Sprache, Literatur, Linguistik, Geschichte, Kunstgeschichte oder Philosophie)

Dann lassen Sie sich von älteren Studierenden und von uns Lehrenden unterstützen!

Infos auf dieser Seite unten und auf C@MPUS, dem Lehrveranstaltungsverwaltungssystem der Universität Stuttgart, das Sie von Ihrer Bewerbung schon kennen.

Die Anmeldung über C@MPUS Nr. 182210073 (Gruppe: "Rookies") ist freigeschaltet. Sie können sich dort aber erst anmelden, wenn Sie immatrikuliert sind. Das für viele zu spät ist. Deshalb gibt es  

alternative Anmeldemöglichkeiten
:
a) Melden Sie sich bitte mit dem Betreff "Rookie" (unter Angabe von Name, Semesterzahl und Studiengang) formlos per E-Mail an: propaedeutikum-rmp@f09.uni-stuttgart.de
b) oder nutzen Sie unser Online-Anmelde-Formular zum Versand der E-Mail.

„Rookie meets Pro” WS 2020/21 - Erstsemester-Patenschaft in den Geisteswissenschaften

Übersicht

Leitung: Claus Baumann, Jürgen M. Schmidt, Sandra Schell, Samantha Schramm,

Zielgruppe: Alle Studierende der Fakultät 9
Studienanfänger*innen (Rookies) des Wintersemesters 2021/22 und Studierende höherer Semester (Pros)
Starttermine:

Fr, 01.10.2021, 10.00 - 15.00 Uhr – Workshop I (nur Pros)
Fr, 08.10.2021, 11.30 - 13.30 Uhr – Kennenlerntreffen (Rookies und Pros)
Do, 28.10.2021, 17.30 - 19.00 Uhr − Workshop IIa (nur Pros)
Di, 02.11.2021, 17.30 - 19.00 Uhr − Workshop IIb (nur Pros)

 

Inhalt

Erstsemesterstudierenden empfinden die Universität oft als seltsames Neuland. Und wer kann es ihnen verdenken: Viele Strukturen und Abläufe, die sie über Jahre in der Schule kennengelernt haben, sind auf den Kopf gestellt. Studierende müssen sich selbst ihren Stundenplan zusammenstellen, es gibt mehr als nur ein Sekretariat und alle Kommiliton*innen belegen andere Veranstaltungen. Zu diesen augenfälligen Dingen kommen dann noch andere Unbekannte hinzu, bei denen die meisten gar nicht wissen, dass sie sie nicht verstehen: Was ist der Unterschied zwischen einer Vorlesung und einem Seminar? Wie erfahre ich, welche Prüfungsleistung ich zu erbringen habe? Wofür gibt es einen Prüfungsausschuss? Was macht eine Fachgruppe? Wie kommuniziert man mit Lehrenden?
Zwar gibt es zu Semesterbeginn viele Infoveranstaltungen, einiges lässt sich dabei allerdings nicht abdecken. Das Projektseminar „Rookie meets Pro“ soll hierbei unterstützend wirken, indem Studierende älterer Fachsemester als Pros die Rookies im ersten Semester in der Studieneingangsphase begleiten. Das Projektseminar startet für die Pros mit zwei Workshops, in denen sie gemeinsam mit den Projektleiter*innen wichtige Themenfelder ermitteln und Inhalte zusammentragen. Bei einem weiteren Treffen vor Semesterbeginn lernen Pros und Rookies sich kennen, und es werden Kleingruppen von einem Pro auf 2-4 Rookies gebildet. In diesen Gruppen treffen sich die Studierenden im Laufe des Semesters mindestens sechs Mal (à 90 Minuten) und erkunden gemeinsam das Studium an der Universität. Sie sind außerdem zu Gast bei einer kulturellen Veranstaltung ihrer Wahl und besuchen gemeinsam zwei Veranstaltungen zu übergreifenden Themen.

Die Planung geht davon aus, dass im Wintersemester 2021/22 wieder Livetreffen möglich sein werden. Über den etwaigen Einsatz von Online-Elementen wird kurzfristig entschieden.

Weitere Informationen

Anmeldung

Anmeldung über C@MPUS Nr. 182210073

Sie können sich auf C@MPUS allerdings erst anmelden, wenn Sie immatrikuliert bzw. zum Wintersemester zurückgemeldet sind. Das ist für viele zu spät. Deshalb gibt es alternative Anmeldemöglichkeiten:
a) Melden Sie sich bitte  (unter Angabe von Name, Semesterzahl und Studiengang) formlos per E-Mail an: propaedeutikum-rmp@f09.uni-stuttgart.de
b) oder nutzen Sie unser Online-Anmelde-Formular.

Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

  • Es gibt auf C@mpus zwei Gruppen zur Anmeldung, eine für die Rookies (Studienanfänger*innen) und eine für die Pros (ältere Studierende). Bitte melden Sie sich in der für Sie richtigen Gruppe an.
  • Bitte geben Sie auch bei einer alternativen Anmeldung an, ob Sie sich als Rookie oder als Pro anmelden.

Dabeigewesen! "Darum lohnt sich das Mitmachen bei Rookie meets Pro!"

04:26
© Universität Stuttgart, Fakultät 9, Yvonne Zimmermann

Interview mit Ioanna Valavanis - Pro im Wintersemester 2018/19

Weitere Informationen zu "Rookie meets Pro"

WS 2021/22

Fr, 01.10.2021, 10.00 - 15.00 Uhr – Workshop I (nur Pros)
Fr, 08.10.2021, 11.30 - 13.30 Uhr – Kennenlerntreffen (Rookies und Pros)
Do, 28.10.2021, 17.30 - 19.00 Uhr − Workshop IIa (nur Pros)
Di, 02.11.2021, 17.30 - 19.00 Uhr − Workshop IIb (nur Pros) 

+ sechs individuelle Sitzungstermine: Treffen Pros und Rookies
davon

  • 1 x in Bar/Kneipe/Café/Restaurant
  • 1 x bei einem kulturellen Angebot

Zudem trifft sich die Gruppe zwei Mal zu Themenveranstaltungen ihrer Wahl (z.B. aus der Vortragsreihe "Meine Uni und ich").

Pros folgender BA-Studiengänge können fachaffine SQ-Leistungspunkte erwerben:
BA Anglistik HF, Germanistik HF, Kunstgeschichte HF, Romanistik HF, Linguistik HF, 1-Fach Philosophie, 1-Fach Romanistik, 1-Fach Linguistik.
Bitte melden Sie sich hierzu zur Prüfungsnummer 101741 (USL) an.

Für den Erwerb von Punkten gelten folgende Anforderungen: 

  • Sie sollten an den beiden Workshops für die Pros, am Kennenlerntreffen und an den beiden Abendvorträgen teilnehmen, sich mindestens sechs Mal mit ihren Rookies treffen und einmal gemeinsam mit Ihrer Gruppe eine Kultureinrichtung besuchen.
  • Besprechen Sie bei den Treffen mit den Rookies die beim Workshop behandelten Themen und führen Sie ein Tagebuch darüber (s. Paper), das Sie am Ende des Semesters bei den Dozent*innen einreichen.
  • Schreiben Sie einen fünfseitigen Bericht unter Berücksichtigung einer konkreten Fragestellung, die die Dozent*innen im Laufe des Semesters noch ausgeben werden.

Studierende, die Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte oder Philosophie im Lehramt nach der PO 2020 studieren, können im bildungswissenschaftlichen Modul „Lehren und Lernen“ Rookie meets Pro als Wahlpflichtveranstaltung besuchen. Bitte melden Sie sich hierzu zur Prüfung an.

Für den Erwerb von Punkten gelten folgende Anforderungen: 

  • Sie sollten an den beiden Workshops für die Pros, am Kennenlerntreffen und an den beiden Abendvorträgen teilnehmen, sich mindestens sechs Mal mit ihren Rookies treffen und einmal gemeinsam mit Ihrer Gruppe eine Kultureinrichtung besuchen.
  • Besprechen Sie bei den Treffen mit den Rookies die beim Workshop behandelten Themen und führen Sie ein Tagebuch darüber (s. Paper), das Sie am Ende des Semesters bei den Dozent*innen einreichen.
  • Schreiben Sie einen fünfseitigen Bericht zu den didaktischen und pädagogischen Herausforderungen, denen sie sich konfrontiert sahen, sowie zu möglichen Lösungsstrategien.

Hinweise zum phasenübergreifenden Schulpraxisportfolio

Der Bericht kann auf freiwilliger Basis Bestandteil im phasenübergreifenden Schulpraxisportfolio sein. Studierende sind dazu eingeladen, zusätzliche pädagogische Tätigkeiten im Bereich „Sonstiges“ aufzuführen. Dies dient zur Stärkung des eigenen Professionalisierungsprozesses als zukünftige Lehrkraft. Hierfür bietet sich der zu schreibende Bericht mit der Reflexion der didaktischen und pädagogischen Herausforderungen an.

 

Pros und Rookies aus vergangenen Kursen

"Rookie meets Pro"-Anmeldeformular: Wenn die C@MPUS-Anmeldung noch nicht funktioniert.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus und wählen Sie "senden":

Ich möchte mich auf diesem Wege zu Rookie meets Pro im Wintersemester 2021/2022 anmelden, weil mir die reguläre Anmeldung über C@MPUS zur Zeit noch nicht möglich ist.

Hinweis: Im Falle einer Abmeldung schicken Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn eine formlose e-mail an: propaedeutikum-rmp@f09.uni-stuttgart.de.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.


Datenschutzerklärung
1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

Informationen zum Verantwortlichen und zum Datenschutzbeauftragten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.

2. Beschreibung und Kategorien von Daten

Aus Ihren Eingaben im Formular und dem Datum und der Uhrzeit Ihrer Anfrage wird eine E-Mail mit einer Rookie-meets-Pro-Anmeldung generiert und an das Geisteswissenschaftliche Propädeutikum der Fakultät 9 der Universität Stuttgart und die Organisatoren des Kurses verschickt. Um eine Bearbeitung Ihrer Anmeldung und eine Rückmeldung zu gewährleisten, ferner für die Möglichkeit, Ihnen wichtige Informationen zum Kurs zukommen zu lassen (Terminverschiebungen etc.) werden Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Studienfach oder -fächer benötigt. Zusätzlich können Sie bei Bedarf noch eine persönliche Nachricht mit weiteren Angaben übermitteln.

Für statistische Erhebungen werden aus oben genannten Angaben abgeleitete Daten zu Studiengang, Fachrichtung oder Semester anonymisiert (also ohne Namensnennung) vom Geisteswissenschaftlichen Propädeutikum der Fakultät 9 gespeichert und für Tätigkeitsberichte und Bildungsforschung ausgewertet.

3. Zweck

Das Kontaktformular bietet alternativ zur Anmeldung über C@MPUS eine erleichterte Möglichkeit zur elektronischen Anmeldung zu "Rookie meets Pro", ohne dass ein E-Mail-Programm verwendet werden muss.

4. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DS-GVO in Verbindung mit § 4 LDSG.

5. Empfänger

Ihre Nachricht wird nur an die Organisator*innen bzw. Kursleiter/innen übermittelt.

6. Dauer der Speicherung

Wie lange die Organisator*innen bzw. Kursleiter/innen die E-Mail speichern, hängt von der Nachbetreuung und den Nacharbeiten zum Kurs ab. Alle personenbezogenen Daten werden jedoch spätestens zu Ende des folgenden Sommersemesters gelöscht.

7. Folgen der Nichtangabe, Widerspruchs- bzw. Beseitigungsmöglichkeit

Die Anmeldung zu Rookie meets Pro erfolgt regulär über das C@MPUS-Portal der Universität. Der Weg über dieses Formular ist nur für diejenigen gedacht, die zum Zeitpunkt der Anmeldung noch keinen entsprechenden Zugang zu C@MPUS haben. Die Nutzung des Formulars ist freiwillig. Sie können sich stattdessen auch per einfacher e-mail oder schriftlich beim Geisteswissenschaftliche Propädeutikum der Universität Stuttgart anmelden. Auf diesem Wege können Sie sich auch wieder abmelden und die Anmeldung löschen lassen.

8. Ihre Rechte

Informationen über Ihre Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität.


Kontakt

 

Geisteswissenschaftliches Propädeutikum

Keplerstr. 17, D-70174 Stuttgart, Raum KII - 3.038

Zum Seitenanfang