Geisteswissenschaftliches Propädeutikum

Vorkurse

Starten Sie erfolgreich und gut vorbereitet in Ihr Studium! (Nur im Wintersemester)

Allgemeine Informationen zum GWP-Vorkursangebot

Studienanfänger und Studienanfängerinnen (Erstsemester) in den Geisteswissenschaften

(Als Gäste sind auch Studierende in höheren Semestern, Studierende anderer Fächer sowie interessierte Schülerinnen und Schüler stets herzlich willkommen.)

Bitte beachten Sie, dass für die Dauer der Corona-Pandemie andere Bedingungen gelten. Diese finden Sie in der aktuellen Kursankündigung.


In unsere Vorkursen bieten wir erste Einblicke in das von Ihnen gewählte Fach, seine Methoden und Arbeitstechniken. Schule und Universität werden miteinander verbunden. Der Start an der Universität wird optimal vorbereitet.
Dabei lernen Sie auch fächerübergreifende Gemeinsamkeiten geisteswissenschaftlicher Arbeit kennen.

Unser zweites Ziel ist es, Sie auf pragmatische Weise bei der Bewältigung der neuen nicht-fachlichen Anforderungen zu untersützten, die in den ersten Semestern auf Sie zukommen. Sie erhalten in diesem Zusammenhang Hinweise zur Organisation Ihres Studiums, zum Arbeiten und zum Leben an der Universität Stuttgart und in ihrem räumlichen Umfeld. 

Die Teilnahme ist für Studienanfänger*innen und Studierende der Universität Stuttgart sowie für interessierte Schüler*innen gebührenfrei.

Wir bitten für gewöhnlich um eine formlose Anmeldung per Brief, E-Mail oder Online-Formular. Bitte beachten Sie, dass für die Dauer der Corona-Pandemie andere Bedingungen gelten. Diese finden Sie in der aktuellen Kursankündigung.
Im WS 2020/21 ist eine Anmeldung nur über das C@mpus-Portal verbindlich möglich.

Unsere Vorkurse für Erstsemester finden immer nur zu Beginn des Wintersemesters im Oktober statt, da die beteiligten Studiengänge einen Studienbeginn im Sommersemester im Regelfall nicht vorsehen.

Die Vorkurstermine werden jeweils in der zweiten Hälfte des vorausgehenden Sommersemesters online gestellt (Juni/Juli) und die Anmeldung geöffnet. 

Vorkurs Wintersemester 2020/2021

Vorkurs für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/2021
im Zeitraum 12. bis 30. Oktober 2020

Schwerpunktfächer:
Anglistik / Englisch /Amerikanische Literatur und Kultur
Geschichte
Kunstgeschichte
Philosophie / Ethik
in Kooperation mit den Fächern Germanistik und Linguistik

Eröffnungssitzung:
Montag, 12. Oktober 2020, 9.45 Uhr
Online-Video-Sitzung (Sie werden nach Ihrer Anmeldung auf C@mpus dazu eingeladen).
Organisation und Durchführung:
Dr. Claus Baumann, Dr. Sabine Metzger, Dr. Jürgen Michael Schmidt

Der Kurs findet teilweise online statt, teilweise in Präsenz an der Universität – insoweit letzteres möglich sein wird.

Vorkurs für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/2021
im Zeitraum 12. bis 30. Oktober 2020

 

  • Im Vorkurs erhalten Sie erste Einblicke in Ihr Fach und seine wissenschaftlichen Grundlagen
  • außerdem Hinweise zum Aufbau und zur Organisation Ihres Studiengangs;
  • Sie begegnen fächerübergreifenden Gemeinsamkeiten geisteswissenschaftlicher Arbeit,
  • Sie erfahren etwas über das Arbeiten und Leben an der Universität Stuttgart
  • und Sie lernen ältere Studierende Ihres Faches kennen.

⇒ Ihr Start an der Universität wird optimal vorbereitet.

Pandemiebedingt wird das Programm zur Zeit noch überarbeitet.

Die grobe Struktur nach derzeitigem Plan:

  • Der Schwerpunkt des Vorkurses wird gleich in der ersten Woche vom 12. bis 16.10.2020 liegen. Der Vorkurs startet mit einführenden fächerübergreifenden Online-Sitzungen für alle Teilnehmer*innen am Montag 12.10. Von Dienstag 13.10. bis Freitag 16.10. findet eine Reihe von Sitzungen nicht mehr im Plenum statt, sondern in den jeweiligen fachspezifischen Kleingruppen, die dann für Studierende der Fächer Anglistik/Englisch, Geschichte, Kunstgeschichte und Philosophie jeweils gebildet werden. Diese Sitzungen werden in einigen Gruppen nur online abgehalten. In anderen Gruppen werden sich Onlinesitzungen zu Hause und Präsenzsitzungen im Hörsaal abwechseln.
  • In der zweiten Woche vom 19. bis 23.10.2020 arbeiten wir überwiegend online mit einigen synchronen, vor allem aber asynchronen Einheiten, die Sie dann nach Ihrem eigenen Zeitplan wahrnehmen können. Es wird allgemeine fächerübergreifende Einheiten neben Einheiten für die fachspezifischen Gruppen geben.
  • Die dritte Woche vom 26. bis 30.10.2020, insbesondere von Dienstag 27.10. bis Donnerstag 29.10., wird sowohl fächerübergreifende als auch fachspezifische Sitzungen enthalten. Der Mittwochnachmittag ist auf jeden Fall frei  (Lehramtsstudierende können hier ihre Einführungsveranstaltung besuchen).    

⇓ Das ausführliche Programm demnächst hier als pdf-Download ⇓

 

Vorkurs für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/2021
im Zeitraum 12. September bis 30. Oktober 2020

 

  • Der Kurs wird für Studienanfänger*innen / Studierende an der Universität Stuttgart angeboten und ist für diese gebührenfrei.
  • Für die Teilnahme im Wintersemester 2020/21 müssen Sie bereits immatrikuliert sein und über einen studentischen Account verfügen.
  • Sie können an den Online-Angeboten des Vorkurses auch dann gerne teilnehmen, wenn Sie andere Fächer studieren als diejenigen, die im Vorkurs angeboten werden. Präsenzplätze sind primär den Studierenden in den betreffenden Fächern vorbehalten.  
  • Es ist prinzipiell möglich, nur einzelne Module des Kurses zu besuchen. Für Studienanfängerinnen und Studienanfänger empfiehlt sich allerdings der Besuch der gesamten Veranstaltung.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie unseren Vorkurs an denjenigen Tagen nicht besuchen können, an denen Sie zeitgleich eine verpflichtende andere Veranstaltung in Ihrem Studiengang haben.
  • Im Fach Geschichte wird der Vorkurs sowohl für alle Studierenden des Studiengangs B.A. Geschichte auf gymnasiales Lehramt als auch für die Studierenden des Kombinationsstudiengangs B.A. Geschichte Zeit-Raum-Mensch im Nebenfach empfohlen. (Nur Studierende des Kombinations-Studiengangs B.A. Geschichte Zeit-Raum-Mensch im Hauptfach (!) können an dieser Veranstaltung nicht teilnehmen. Sie müssen obligatorisch das Blockseminar Orientierung besuchen, das sich zeitlich überschneidet - Anmeldung dazu über C@mpus).
Vorkurs für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/2021
im Zeitraum 12. September bis 30. Oktober 2020

 

Im Wintersemester 2020/21 ist eine Anmeldung zum Vorkurs über das universitäre C@mpus-Portal zwingend erforderlich!
Dazu müssen Sie bereits immatrikuliert sein und benötigen einen Studierendenaccount.
Die Anmeldung auf einem anderen Weg (E-Mail, Online-Formular etc.) oder die Vormerkung für einen Online-Platz genügt in diesem Jahr leider nicht.

 

a) Wenn Sie schon immatrikuliert sind und Ihre Account-Daten haben: Melden Sie sich zum Vorkurs jetzt über das C@mpus-Portal an:

Link zu C@MPUS:
Kurs-Nr. 212020111: "Vorkurs für Studienanfänger*innen im Wintersemester 2020/2021 an der Philosophisch-Historischen Fakultät"

Falls Sie eine Anleitung zur Anmeldung auf C@mpus benötigen, haben wir hier eine pdf zum Download für Sie.

Info: Eine "Vormerkung für einen Online-Platz", wie sie nachfolgend beschrieben wird, ist nach einer erfolgreichen Anmeldung über C@MPUS nicht mehr notwendig, auch dann nicht, wenn Sie am Vorkurs nur online teilnehmen möchten. Die C@MPUS-Anmeldung ersetzt die Vormerkung vollständig.

 

b) Wenn Sie Ihre Account-Daten noch nicht haben, ist eine unverbindliche Vormerkung möglich:

Vormerkung für einen Online-Platz:
Sie können schon heute einen Platz für die Online-Teile des Kurses reservieren. Dann planen wir Ihre Teilnahme ein. Diese Reservierung ist unverbindlich und verpflichtet Sie zu nichts. Auch die Reservierung bedarf aber, wie erwähnt, einer späteren Anmeldung auf C@mpus, um wirksam werden zu können.
Eine Vormerkung für die Präsenzteile ist grundsätzlich nicht möglich.

Zur unverbindlichen Vormerkung für einen Online-Platz

Ist die Teilnahme am Vorkurs verpflichtend?

Die Teilnahme an diesem Vorkurs wird für die angegebenen Schwerpunktfächer empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.
Bitte beachten Sie, dass es möglicherweise in Ihrem zweiten Fach im gleichen Zeitraum Veranstaltungen gibt, die Sie verpflichtend besuchen müssen. In dieser Zeit können Sie unser Angebot nicht wahrnehmen.

Muss ich an allen Einheiten des Vorkurses teilnehmen?

Nein. Zu Beginn erhalten Sie einen Plan mit den in Ihren Fächern empfohlenen Einheiten. Wir raten, diese Einheiten möglichst komplett zu besuchen. Dazu sind Sie jedoch nicht verpflichtet. Sie können eine Auswahl treffen und ggf. auch Veranstaltungen in einem zweiten Fach besuchen.
Die freie Auswahl kann in diesem Jahr allerdings nicht für Präsenzveranstaltungen gelten.     

Ich studiere B.A. Geschichte auf Lehramt oder B.A. Geschichte ("Zeit - Raum - Mensch") im Nebenfach.
Ist der Vorkurs für mich geeignet?

Ja.
(Aber klären Sie bitte ab, ob Sie gleichzeitig in Ihrem Zweitfach eine Pflichtveranstaltung besuchen müssen, die dann Vorrang hätte).

Ich studiere B.A. Geschichte ("Zeit - Raum - Mensch") im Hauptfach (!) und NICHT auf Lehramt.
Kann ich am Vorkurs teilnehmen?

Nein (oder nur teilweise)
Sie müssen im genannten Studiengang stattdessen vom 27. bis 30.10.2020 verpflichtend das Blockseminar "Geschichte und Geschichtswissenschaft" bei Herrn Prof. Gehrke besuchen. Anmeldung: C@MPUS-Nr. 212020002
Wenn Sie möchten, dürfen Sie in der Zeit davor an unserem Vorkurs zusätzlich teilnehmen. Das macht aber nur für die Einheiten anderer Fächer Sinn, nicht für die fachspezifischen geschichtswissenschaftlichen Einheiten.

Kann man am Vorkurs auch nur online teilnehmen?

Ja.

 

Kontakt

 

Geisteswissenschaftliches Propädeutikum

Keplerstr. 17, D-70174 Stuttgart, Raum KII - 3.038

Zum Seitenanfang